FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
FNG > Das FNG > Aktivitäten > Veranstaltung des FNG Schweiz
FNG-Dialog: Finanzplatz Schweiz: Nachhaltige Wende in Sicht?
Gerne laden wir Sie zum nächsten FNG-Dialog ein, der Veranstaltungsreihe des FNG Schweiz.
FNG-Dialog: Finanzplatz Schweiz: Nachhaltige Wende in Sicht?
Ort: Bank Vontobel, Gotthardstr. 43, Zürich
Datum: Dienstag, 5. März 2013
Zeit: 17:30 – 19:00 Uhr
Der Schweizer Finanzplatz steht vor zahlreichen Herausforderungen. Kundenfokus, Steuertransparenz, Managerlöhne und Rohstoffhandel sind nur einige der aktuell diskutierten Themen. Einzelne Institutionen haben sich bereits neu positioniert.
Welche Rolle spielt das Thema Nachhaltigkeit in diesen Diskussionen? Bietet die Ausrichtung auf mehr Nachhaltigkeit Chancen für eine gestärkte Positionierung des Schweizer Finanzplatzes? Oder sind das alles nur Wunschträume ohne Ertragskraft?
Verschiedene Organisationen haben in jüngster Zeit genau dieses Thema aufgegriffen und Studien publiziert, welche den Status quo beleuchten und Empfehlungen für einen nachhaltigeren Weg abgeben.
Das Sustainability Forum Zurich hat in Zusammenarbeit mit Sustainable Finance Geneva in einem Whitepaper einen Weg zu einem nachhaltigen Schweizer Finanzplatz skizziert.
Der WWF hat die Integration von Nachhaltigkeit in die verschiedenen Geschäftsprozesse von Schweizer Banken überprüft.
Und die Schweizerische Bankiervereinigung beschäftigt sich in einer Arbeitsgruppe gezielt mit dem Thema Sustainability/Green Economy.
Vertreter dieser Organisationen geben Einblick in die Resultate dieser Arbeiten und teilen mit uns ihre Vision für den Schweizer Finanzplatz der Zukunft. In der anschliessenden Diskussion wollen wir gemeinsam mit Ihnen erörtern, ob die Integration von Nachhaltigkeitsaspekten einen Beitrag zu einer höheren Wettbewerbsfähigkeit darstellt und welche flankierenden Massnahmen hier erforderlich sind.
Programm:
17:30 Uhr Begrüssung durch Natalie Ernst, Inrate
17:40 Uhr Moderierte Diskussionsrunde mit kurzen Impulsstatements
Panelisten: Angela de Wolff, CEO Conser Invest, Sustainable Finance Geneva
Stefan Tobler, xx, Schweizerische Bankiervereinigung
Thomas Vellacott, CEO WWF Schweiz
Moderation: Sabine Döbeli, FNG Schweiz, Bank Vontobel
19:00 Uhr Ende der Veranstaltung
Im Anschluss lädt Sie die Bank Vontobel zu einem Apéro ein. Ende der Veranstaltung: ca. 20.30 Uhr.
Die Veranstaltung wird in Deutsch und Englisch durchgeführt.
Die Teilnahme ist für FNG-Mitglieder frei, Nichtmitglieder zahlen CHF 40. (Dieser Betrag wird auch fällig, sofern keine Abmeldung erfolgt).

FNG-Dialog  Finanzplatz Schweiz: Nachhaltige Wende in Sicht? // 01.02.2013

Gerne laden wir Sie zum nächsten FNG-Dialog ein, der Veranstaltungsreihe des FNG Schweiz.

FNG-Dialog: Finanzplatz Schweiz - Nachhaltige Wende in Sicht?
Ort: Bank Vontobel, Gotthardstr. 43, Zürich 
Datum: Dienstag, 5. März 2013 
Zeit: 17:30 – 19:00 Uhr

Der Schweizer Finanzplatz steht vor zahlreichen Herausforderungen. Kundenfokus, Steuertransparenz, Managerlöhne und Rohstoffhandel sind nur einige der aktuell diskutierten Themen. Einzelne Institutionen haben sich bereits neu positioniert. 

Welche Rolle spielt das Thema Nachhaltigkeit in diesen Diskussionen? Bietet die Ausrichtung auf mehr Nachhaltigkeit Chancen für eine gestärkte Positionierung des Schweizer Finanzplatzes? Oder sind das alles nur Wunschträume ohne Ertragskraft? 

Verschiedene Organisationen haben in jüngster Zeit genau dieses Thema aufgegriffen und Studien publiziert, welche den Status quo beleuchten und Empfehlungen für einen nachhaltigeren Weg abgeben. Das Sustainability Forum Zurich hat in Zusammenarbeit mit Sustainable Finance Geneva in einem Whitepaper einen Weg zu einem nachhaltigen Schweizer Finanzplatz skizziert. Der WWF hat die Integration von Nachhaltigkeit in die verschiedenen Geschäftsprozesse von Schweizer Banken überprüft. Und die Schweizerische Bankiervereinigung beschäftigt sich in einer Arbeitsgruppe gezielt mit dem Thema Sustainability/Green Economy. 

Vertreter dieser Organisationen geben Einblick in die Resultate dieser Arbeiten und teilen mit uns ihre Vision für den Schweizer Finanzplatz der Zukunft. In der anschliessenden Diskussion wollen wir gemeinsam mit Ihnen erörtern, ob die Integration von Nachhaltigkeitsaspekten einen Beitrag zu einer höheren Wettbewerbsfähigkeit darstellt und welche flankierenden Massnahmen hier erforderlich sind.

Programm:
17:30 Uhr Begrüssung durch Natalie Ernst, Inrate 
17:40 Uhr Moderierte Diskussionsrunde mit kurzen Impulsstatements 
Panelisten: Angela de Wolff, CEO Conser Invest, Sustainable Finance Geneva 
Stefan Tobler, Schweizerische Bankiervereinigung
Thomas Vellacott, CEO WWF Schweiz
Moderation: Sabine Döbeli, FNG Schweiz, Bank Vontobel 
19:00 Uhr Ende der Veranstaltung
Im Anschluss lädt Sie die Bank Vontobel zu einem Apéro ein.
Ende der Veranstaltung: ca. 20.30 Uhr.

Die Veranstaltung wird in Deutsch und Englisch durchgeführt. Die Teilnahme ist für FNG-Mitglieder frei, Nichtmitglieder zahlen CHF 40. (Dieser Betrag wird auch fällig, sofern keine Abmeldung erfolgt). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten Sie, sich bis zum 26. Februar 2013 beim Forum Nachhaltige Geldanlagen anzumelden unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

News

24 April 2014
FNG-Dialog: Präsentation des Marktberichts 2014
Einladung zum Pressegespräch Marktbericht Nachhaltige Geldanlagen 2014 am 7. Mai um 9.30 Uhr mit...

Newsletter

Newsletterarchiv