Mitglieder Login

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
World Resource Ventures  – Finanzforum für
Nachhaltigkeit und Ressourcenmanagement“ am
12. und 13. Juni in Berlin
Das einzigartige Finanzforum für Nachhaltigkeit und
Ressourcenmanagement findet am 12. und 13. Juni 2013 im
Tierpark Berlin statt. Auf dem World Resource Ventures
fokussiert auf den Austausch von Unternehmen und
Investoren im Bereich Nachhaltigkeit und International. Es
werden ca. 400 Teilnehmer aus Europa, USA, Kanada
erwartet. Das Programm umfasst spannende KeyNotes und
Sektionen zur Unternehmenspräsentationen zu den
verschiedenen Nachhaltigkeitsbereichen.
Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier:
www.worldresourceventures.com und unter  www.forumng.org/

World Resource Ventures  – Finanzforum für Nachhaltigkeit und Ressourcenmanagement“ am 12. und 13. Juni in Berlin // 20.02.2013

Das einzigartige Finanzforum für Nachhaltigkeit und Ressourcenmanagement findet am 12. und 13. Juni 2013 im Tierpark Berlin statt. Auf dem World Resource Ventures fokussiert auf den Austausch von Unternehmen und Investoren im Bereich Nachhaltigkeit und International. Es werden ca. 400 Teilnehmer aus Europa, USA, Kanada erwartet. Das Programm umfasst spannende KeyNotes und Sektionen zur Unternehmenspräsentationen zu den verschiedenen Nachhaltigkeitsbereichen. Das FNG ist Kooperationspartner der Veranstaltung.

Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier: www.worldresourceventures.com


News

6. FNG Heuriger "Mikrofinanz" vom 01.07.2015 - Zusammenfassung // 21.08.2015 Seit fast zehn Jahren ist Günther Kastner, Geschäftsführender Gesellschafter von...
Newsletter # 71 August 2015
17. August 2015
Neuigkeiten rund um das FNG und Nachhaltige Geldanlagen von unseren Mitgliedern und aus Wirtschaft, Politik, Verbänden // 17.08.2015 Der kostenlose...
Volker Weber als Panelist bei der Fischbowl Diskussion // 17.08.2015 Im Rahmen des 2015-2017 GIZ Programms „Macroeconomic Reforms / Green Growth in...

Newsletter