Mitglieder Login

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

header de

Fit für Nachhaltige Geldanlagen – Financial Planners zertifizierte Weiterbildung bietet Chance für den Einstieg in ein Zukunftsthema // 21.12.2016

Nachhaltige Geldanlagen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Der Markt in Deutschland wächst regelmäßig im zweistelligen Prozentbereich, sowohl private als auch institutionelle Anleger investieren immer häufiger in nachhaltige Finanzprodukte und auch die Politik nimmt sich – national wie international – immer stärker des Themas an.

Kurzum: Nachhaltige Geldanlagen liegen im Trend. Dies kann angesichts drängender Probleme wie dem Klimawandel und Ressourcenknappheit auch kaum überraschen. Zugleich zeichnet sich die finanzielle Bedeutung von Nachhaltigkeit immer deutlicher ab, etwa mit Blick auf die treuhänderischen Pflichten oder ein umfassendes Risiko-Management.

Damit liegt klar auf der Hand: Für Finanzberaterinnen und Finanzberater eröffnet sich die Chance, in einen Zukunftsmarkt einzusteigen und von diesem Trend zu profitieren. Das FNG, der Fachverband für Nachhaltige Geldanlagen im deutschsprachigen Raum, und die ÖGUT, eine unabhängige Non-Profit-Organisation aus Österreich, bieten hierfür eine einfache Möglichkeit an.

Mit der Weiterbildung Nachhaltige Geldanlagen können Finanzberater und Finanzberaterinnen in drei Schritten das nötige Wissen und die passenden Werkzeuge kennenlernen, um sich für Nachhaltige Geldanlagen fit zu machen. Der erfolgreiche Abschluss des Kurses wird durch ein Zertifikat bestätigt. Aufgrund der Zertifizierung des Kurses durch das Financial Planning Standards Board erhalten Absolventinnen und Absolventen außerdem zwölf CPD-Punkte (Continuing Professional Development-Credits).

Einen Überblick zum Aufbau des Kurses bietet die folgende Grafik:

 Leonardo Postkarte DE 01 kleina

Der Einstieg in den Kurs ist flexibel bis Ende Februar 2017 möglich. Die Kursgebühr beträgt 425 Euro zzgl. MwSt. (Webinar-Variante) bzw. 600 Euro zzgl. MwSt. (Seminar-Variante).

Die E-Learning-Module können flexibel absolviert werden. Folgende Webinare und Seminare bieten das FNG und die ÖGUT an (von denen eines zu belegen ist):

  • Webinar am 9. Februar 2017 von 10.00 bis 11.30 Uhr, angeboten vom FNG
  • Webinar am 16. Februar 2017 von 17.00 bis 18.30 Uhr, angeboten vom FNG
  • Webinar am 3. März 2017 von 10.00 bis 11.30 Uhr, angeboten von ÖGUT
  • Webinar am 6. März 2017 von 17.00 bis 18.30 Uhr, angeboten von ÖGUT
  • Präsenzveranstaltung am 27. Januar 2017 von 11.00 bis 16.00 Uhr in Wien, angeboten von ÖGUT
  • Präsenzveranstaltung am 10. März 2017 von 11.00 bis 16.00 Uhr in Berlin, angeboten vom FNG

Inhaltlich geht die Weiterbildung Nachhaltige Geldanlagen nach einer allgemeinen Einführung in das Thema unter anderem vertieft auf Fragen wie Produktauswahl, Qualitätssicherung, Investmentansätze und Marktentwicklung inklusive nationaler Spezifika ein. Im Webinar bzw. Seminar liegt der Schwerpunkt auf dem Beratungsprozess.

Weitere Informationen zur Weiterbildung Nachhaltige Geldanlagen finden Sie unter www.sustainable-investment.eu.Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung das Formular auf der Kurswebseite.


Marktbericht

fng marktbericht 2017 titel

News

FNG Newsletter #83
09. August 2017
Der aktuelle FNG-Newsletter enthält ein Vorwort von Hermann Klughardt, dem neuen stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden des FNG. Wie immer finden Sie im...
3. Workshop im Projekt GreenUpInvest am 12. September 2017 // 01.08.2017 Gerne laden wir Sie zu unserem 3. Workshop im Rahmen von „GreenUpInvest“ am 12....
Öffentliche Anhörung zum Finance Sector Supplement to the Natural Capital Protocol // 28.07.2017 Das Konzept des Naturkapitals geht davon aus, dass...

FNG-Siegel

FNG Nachhaltigkeitssiegel DE

Newsletter