Mitglieder Login

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Aktivitäten

FNG-Siegel: vakante Stelle ab April / Mai zu besetzen - Sustainable Finance Analyst*in / Researcher*in (Mensch) //07.12.2020

Die Qualitätssicherungsgesellschaft Nachhaltiger Geldanlagen (QNG), ein Tochterunternehmen des Fachverbands Forum Nachhaltige Geldanlagen sucht fachliche Unterstützung für die stark wachsende Nachfrage nach professionellen Dienstleistungen im Bereich Nachhaltige Geldanlagen. Zusammen mit einem jungen Team der Research Group on Sustainable Finance der Universität Hamburg und der Universität Kassel verantwortet die QNG das Gütezeichen FNG-Siegel. Zur weiteren Verstärkung dieses wachsenden Segments suchen wir eine zuverlässige und motivierte Fachkraft zur unbefristeten Mitarbeit im Angestelltenverhältnis ab April/Mai 2021. Das FNG ist seit 2001 der Fachverband für Nachhaltige Geldanlagen. Die stark an Bedeutung zunehmende Qualitäts-sicherung Nachhaltiger Geldanlagen ist Aufgabe seiner Tochtergesellschaft QNG.

Tätigkeiten-Kurzbeschreibung: Sie werden in einem jungen und dynamischen Team mit flachen Hierarchien die Qualitätssicherung von nachhaltigen Finanzprodukten (meist Investmentfonds) in Vollzeit und selbstständiger Arbeit begleiten. Gleichzeitig werden Sie gefragte Ansprechpartner*in eigener Kompetenzfelder, die Sie verantworten werden. Im direkten Kontakt mit den Asset Managern werden spannende Strategien im Bereich ESG, SDG, Impact u.a. besprochen. Dabei erhalten Sie praxisnahe Einblicke in die Arbeitsweise einer Qualitätsprüfung. Sie tragen dazu bei, dass konkrete Verbesserungen bei Banken und Asset Managern im Sinne der Nachhaltigkeit stattfinden und bekommen Zugang zu dem wachsenden Markt der Anbieter nachhaltiger Geldanlagen.

Anforderungsprofil:
• Studium: Wirtschaftswissenschaftlicher Abschluß
• Praktische Erfahrung in der Finanzindustrie (vorzugsweise Asset Management) wünschenswert
• Analytische und intrinsisch motivierte Research-Fachkraft
• Freude an ganzheitlicher Durchdringung von SRI-Themen
• Interesse im Bereich Nachhaltigkeit und Finanzwirtschaft
• Selbstständige, genaue und verlässliche Arbeitsweise
• Gute schriftliche Ausdrucksweise
• Gute Sprachkenntnisse in Englisch (und idealerweise Französisch)

FNG-Siegel wächst noch stärker //02.12.2020

Mit nochmaliger Wachstumsbeschleunigung ist der Zulauf für das FNG-Siegel, der Qualitätsstandard Nachhaltiger Geldanlagen, ungebrochen. Auf der diesjährigenvirtuellen Vergabefeier wurden 168Fonds mit dem unabhängigenGütesiegel ausgezeichnet. Beworbenhatten sich 177Fonds, waseiner Steigerung von 70% zum Vorjahr entspricht. Damit hat sich das Wachstumstempo nach 25%, 40% und 60% in den letzten drei Jahren nochmals beschleunigt. Die Zahlder sich bewerbenden Fondshäuserstieg von 47 auf 73. Die ausgezeichneten Fonds verwalten ein Vermögen von EUR 60 Mrd.,eine Verdoppelung im Vorjahresvergleich.

Eine Liste aller ausgezeichneten Fonds finden Sie hier.

Die gesamte Pressemitteilung finden Sie hier.

 

 

Videokonferenz zur Veröffentlichung des Leitfadens zur Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenz (MiFID II) //17.11.2020

well informed

Anfang 2022 wird mit der Änderungsverordnung zu MiFID II die Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenzen des Kunden neben den Kriterien der Rendite, Sicherheit und Liquidität in der Anlageberatung verpflichtend. Basierend auf dem Verordnungsentwurf hat das FNG gemeinsam mit dem DNWE Regionalforum Frankfurt/Rhein-Main und weiteren Praktikern der nachhaltigen Finanzbranche und Wissenschaftlern einen Leitfaden zur Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenz (MiFID II) erarbeitet. Finanzberater*innen soll der Leitfaden als Orientierungshilfe dienen und sie dabei unterstützen, die nicht-finanziellen Ziele der Kund*innen herauszufinden und einzuordnen.

Nach einer erfolgreichen Testphase laden wir Sie nun zur Veröffentlichung des Leitfadens am 30.11.2020 ein. Im Rahmen einer 90minütigen Videokonferenz stellen wir Ihnen den Leitfaden vor und lassen wichtige Akteur*innen der Finanzbranche, Anforderungen und Herausforderungen der neuen Regulierung aus ihrer Perspektive einordnen. Unter anderem wird die von BVI, DDV und der deutschen Kreditwirtschaft erarbeitete Typologie für nachhaltige Finanzprodukte zur Zielmarktbestimmung vorgestellt.

Alle wichtigen Informationen in Kurzform...

Vorschläge des FNG an die Anforderungen an den ESG-Standard in der überarbieteten Methodik des DAX // 05.11.2020

Der Deutsche Aktienindex steht potenziell vor einer Veränderung. Die Deutsche Börse konsultierte Marktteilnehmer zu den möglichen Methodologie-Änderungen der DAX-Auswahlindizes. Dies umfasst auch Anforderungen an den ESG-Standard von gelisteten Unternehmen. In unserer Stellungnahme finden Sie Vorschläge des FNG, damit der Index dem von der Bundesregierung gesetzten Ziel, Deutschland zu einem führenden Sustainable Finance-Standort zu machen, gerecht wird.

FNG-Beitrag zur Konsultation „Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie Weiterentwicklung 2021" // 30.10.2020

Nach einem ersten partizipativen Dialogprozess im Oktober 2019 stand nun das Entwurfspapier zur Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie zur öffentlichen Konsultation. Konkrete Maßnahmen zu Sustainable Finance werden erst mit dem Abschlussbericht des Sustainable Finance Beirates, welcher im Januar 2020 erscheinen soll, integriert. Das FNG nutzte die Konsultation, um auf die wichtigsten Punkte zu verweisen, die zu Sustainable Finance nicht in der Nachhaltigkeitsstrategie fehlen sollten. Die Stellungnahme können Sie hier downloaden.


News

Pressemitteilung FNG-Marktbericht 2021 – Deutschland // 07.06.2021Nachhaltige Geldanlagen bleiben auf Wachstumspfad – Privatanleger*innen...
Das FNG sucht eine Verwaltungskraft  // 1.06.2021 Zur Verstärkung unserer Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine...
Interview mit Prof. Johannes Hofmann zu 20 Jahre FNG  // 01.03.2021      Bereits 1985 hat Prof. Johannes Hoffmann als Leiter der interdisziplinären...

FNG-Siegel

FNG Siegel OhneJahreszahl DE ohneStern

Newsletter