Mitglieder Login

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

FNG-Dialog Nachhaltige Anlagepolitik: Stiftungskapital im Dienst des Stiftungszwecks // 17.09.2013

Gerne laden wir Sie zum nächsten Anlass des FNG-Dialogs ein, der Veranstaltungsreihe des Forums Nachhaltige Geldanlagen (FNG) Schweiz. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit SwissFoundations statt, dem Verband Schweizer Förderstiftungen.

FNG-Dialog:    Nachhaltige Anlagepolitik: Stiftungskapital im Dienst des Stiftungszwecks
Ort:                  Zürcher Kantonalbank (ZKB), Josefstrasse 222, 8005 Zürich
Datum:            Donnerstag, 31. Oktober 2013
Zeit:                 17:15 – 19:00 Uhr

Stiftungen verfügen vielfach über grosse Vermögensverwerte, deren Erträge die Grundlage ihrer Fördertätigkeit darstellen und zur Verfolgung gemeinnütziger Zwecke dienen. Für eine langfristige Erfüllung ihrer Stiftungszwecke haben sich die Entscheidungsgremien der Vermögensverwaltung bisher primär auf die Rentabilität und Sicherheit des Stiftungskapitals konzentriert. Doch diese Fokussierung lässt sich nicht nur aufgrund der Turbulenzen der Finanzkrisen und der weltweiten Tiefzinspolitik immer schwieriger umsetzen, sie wird vermehrt auch grundsätzlich hinterfragt. So geraten einzelne Stiftungen zunehmend in die öffentliche Kritik, dass ihre Investitionstätigkeiten im Konflikt mit ihrem Stiftungszweck stehen.

Viele namhafte Stiftungen beschreiten schon heute neue Wege. Sie nutzen ihre Investitionen im Einklang mit ihrer Mission und stellen fest, dass diese Anlagen rentabel sein und sie gleichzeitig ihr Netzwerk optimal einbringen und unterstützen können.

Die gemeinsam vom FNG und SwissFoundations organisierte Diskussionsrunde stellt Akteure solcher Pioniere mit ihren Motiven und praktischen Erfahrungen vor. Sie erörtern in einem Panel, inwieweit die bisher vorherrschende Trennung zwischen Anlage- und Vergabetätigkeit überwunden werden kann. Darüber hinaus gehen sie auf mögliche Defizite im bisherigen Angebot nachhaltiger Anlagen für Stiftungen ein.

Programm:

17:15 Uhr Begrüssung durch Bernhard Engl, FNG/Zürcher Kantonalbank
17:20 Uhr Moderierte Diskussionsrunde mit kurzen Impulsstatements
  Panelisten:
Dr. Ivo Knoepfel, onValues
Dirk Reinhard, Munich Re Foundation
Lukas von Orelli, Velux Stiftung
  Moderation: Natalie Ernst, Inrate
19:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Im Anschluss lädt Sie die ZKB zu einem Apéro ein. Ende der Veranstaltung: ca. 20:30 Uhr.
Die Veranstaltung wird in Deutsch durchgeführt.

Die Teilnahme ist für die Mitglieder von FNG und SwissFoundations frei, Nichtmitglieder beider Organisationen zahlen CHF 40. Dieser Betrag wird auch bei Nicht-Teilnahme bzw. bei Abmeldung nach dem 29. Oktober fällig.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten Sie, sich bis zum 25. Oktober 2013 beim FNG unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden.


FNG-Siegel

FNG Nachhaltigkeitssiegel DE 2019 ohneStern

News

EURO Finance Week 2019
08. November 2019
EURO Finance Week 2019 // 08.11.2019 Der Übergang zu einer klimaschonenden und nachhaltigen Wirtschaft ist eine der zentralen Herausforderungen für Politik und...
FNG-Siegel VergabeFeier
08. November 2019
FNG-Siegel VergabeFeier am 28.11.2019 // 08.11.2019 Der Qualitätsstandard Nachhaltiger Geldanlagen, das FNG-Siegel, hat sein Wachstum erneut...
Newsletter #96
24. Oktober 2019
Newsletter #96 // 24.10.2019 Im neuen Newsletter informieren wir Sie über die Ergebnisse der Vorstandswahlen auf der Mitgliederversammlung im...

Marktbericht

Coverbild

Newsletter