Mitglieder Login

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Eurosif, das FNG und seine europäischen Partner unterstützen den Gesetzesvorschlag der EU-Kommission zur Offenlegung nicht-finanzieller Kriterien bei Finanzprodukten // 30.07.2012

Eurosif, der europäische Dachverband für Nachhaltige Geldanlagen, unterstützt den Gesetzes-Vorschlag der Europäischen Kommission, der eine Berichtspflicht für Finanzprodukte im Hinblick auf deren Berücksichtigung der Kriterien Umwelt, Soziales und Gute Unternehmensführung (ESG) vorsieht. Nach Überzeugung von Eurosif markiert dieser Vorschlag einen Meilenstein bei der Entwicklung von Nachhaltigkeit durch Europas Finanzmärkte. 

Der Vorschlag vom 3. Juli 2012 bezieht sich auf das „Key Information Document (KID)“ für Finanzprodukte und steht im Zusammenhang mit einer breiter angelegten EU-Strategie. Deren Ziel ist es, ein nachhaltiges und zufriedenstellendes Regelwerk für die Berichtspflichten von Finanzprodukten für Privatinvestoren zu schaffen.

Darüber hinaus steht der Gesetzesvorschlag im Einklang mit der jüngsten Mitteilung der Europäischen Kommission zum Thema Corporate Social Responsibility (CSR). Auch hängt er mit anderen Finanzreformen zusammen, die darauf zielen, das Vertrauen der Privatinvestoren in den Europäischen Finanzmarkt wieder herzustellen.

François Passant, der Geschäftsführer von Eurosif, kommentiert den Vorschlag der Europäischen Kommission mit folgenden Worten: „Positiv hervorzuheben ist insbesondere, dass die Offenlegungspflicht für alle Investmentprodukte gilt und sich damit alle Anbieter mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen müssen.“

Eurosif wird in dieser Position von seinen nationalen und regionalen Mitgliedern unterstützt: dem Forum Finanza Sostenibile (FFS) aus Italien, dem Forum pour l’Investissement Responsable aus Frankreich; dem Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG) für Deutschland, Österreich und die Schweiz, dem SpainSIF für Spanien; der Vereniging van Beleggers voor Duurzame Ontwikkeling (VBDO) für die Niederlande sowie der UK Sustainable Investment and Finance Association (UKSIF) für Großbritannien.

Die Pressemitteilung zum Download in Deutsch und Englisch


FNG-Siegel

FNG Nachhaltigkeitssiegel DE 2019 ohneStern

News

Newsletter #93
09. April 2019
Newsletter #93 // 09.04.2019 Der neue FNG-Newsletter ist erschienen. Zum Start der Bewwerbungsphase für das FNG-Siegel 2020 hat der Geschäftsführer der...
Start der Bewerbungsphase zum FNG-Siegel 2020 // 04.04.2019 Zum fünften Mal nun haben Asset Manager die Möglichkeit, sich für das FNG-Siegel zu...
EU Taxonomie ist keine Definition Nachhaltiger Geldanlagen // 01.04.2019 Das Europäische Parlament hat am vergangenen Donnerstag eine Taxonomie...

Marktbericht

cover

Newsletter