Mitglieder Login

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Was drauf steht ist auch drin? Die Nachhaltigkeit von Anlagefonds unter der Lupe // 24.05.2017

FNG-Dialog:   Bewertung von Nachhaltigkeitsfonds
Ort:   SAALBAU Gallus, Frankenallee 111, 60326 Frankfurt am Main
Datum:   Donnerstag, 22. Juni 2017
Zeit:   15:30 – 18:00 Uhr

Anleger bringen bereits wenig Zeit auf, wenn es um ihre Geldanlagen geht. Im Gegenteil: sie recherchieren sogar intensiver, wenn es um den Kauf eines neuen Fernsehers geht als zur Anlage ihres eigenen Vermögens. Dabei kostet ein Fernseher nur ein Bruchteil dessen, was auf der hohen Kante liegt. Hier ist also Orientierung nötig.

Geht es dann noch um Nachhaltige Geldanlagen, scheuen sich Anleger erst recht, in diese nicht ganz triviale Thematik einzusteigen. Hier ist die Finanzbranche gefragt, Hilfestellung zu leisten – was sie auch tut.

Doch wie können Berater oder Vermittler möglichst schnell erkennen, ob seriöse und welche Kriterien hinter den Konzepten stehen oder wie systematisch die Anlageprozesse bzw. wie glaubwürdig die Anbieter der Produkte sind? Welche Hilfsmittel gibt es, um die Transparenz und Qualität zu fördern? Ist Objektivierung überhaupt möglich? Wie verhält es sich mit dem Schlagwort «Produktwahrheit – Produktklarheit»?

Andere Investoren sind daran interessiert, über alle Anlageklassen und -kategorien einen Minimumstandard an ESG-Qualität zu erreichen. Für sie ist es wichtig, über das Segment der nachhaltigen Fonds hinaus entsprechende Informationen zu finden. Sind im Portfolio Unternehmen vertreten, die kritische Umwelt-, Sozial- und Governance-Risiken aufweisen? Wie systematisch werden solche Kriterien in die Unternehmensanalyse und Anlagestrategie integriert, auch wenn die Fonds nicht explizit als nachhaltig positioniert werden? Inwiefern üben Portfolio Manager Einfluss auf die Nachhaltigkeit von Unternehmen aus?

Diese Fragen und vor allem Ihre Fragen aus dem Publikum beantworten fünf Akteure, die sich genau dieser Aufgabe verschrieben haben.
 

ANMELDUNGEN an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm:
 
15:30 Uhr

Begrüßung durch Patrick Wirth, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender

15:45 Uhr

Moderierte Diskussionsrunde mit kurzen Impulsstatements
Dr. Maximilian Horster, Partner, South Pole Group
Roland Kölsch, Geschäftsführer GNG
Daniel Sailer, Vice President, MSCI ESG Research
Dr. Kevin Schaefers, Mitglied der Geschäftsleitung FERI Trust GmbH
Werner Hedrich, CEO Deutschland und Österreich, Morningstar Deutschland GmbH
Moderation:
Dr. Ingeborg Schumacher-Hummel, Forum Nachhaltige Geldanlagen

 17:15 Uhr Ende des FNG-Dialogs

Im Anschluss lädt Sie das FNG zu einem Apéro ein. Ende der Veranstaltung: 18:00 Uhr.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten Sie, sich bis zum 20. Juni beim FNG unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden.

Die Einladung können Sie hier als PDF herunterladen.

 

 


Marktbericht

fng marktbericht 2017 titel

News

Newsletter #85
12. Dezember 2017
Der aktuelle FNG-Newsletter enthält ein Vorwort von Volker Weber Vorstandsvorsitzenden des FNG zu aktuellen Entwicklungen und Initiativen zu...
Rückblick zur FNG-Siegel 2018 Vergabe-Veranstaltung // 11.12.2017 Zum mittlerweile dritten Mal wurde am 29. November 2017 das FNG-Siegel an...
Grüne Gründerszene Das High-Level-Matching im Projekt GreenUpInvest geht in die zweite Runde! Kommen Sie zum High-Level-Matching und Masterclass für Greentech...

FNG-Siegel

FNG Nachhaltigkeitssiegel DE 2018 ohneStern

Newsletter