Mitglieder Login

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Versicherung / Asset-Owner / Stiftung

Kontakt

c/o Johannesstift Diakonie gAG
Siemensdamm 50
D-13629 Berlin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 30 76 28 91 30716
+49 30 76 28 91 30881

Weitere Informationen

Werner Otto gehörte zu den Wirtschafts-Pionieren der Nachkriegszeit, die mit visionärer Kraft, ausgeprägtem Erfindungsreichtum und großem unternehmerischen Mut die wirtschaftliche, gesellschaftliche und soziale Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland mitgeprägt haben. 

Anlässlich seines 100. Geburtstags errichteten Werner Otto  und seiner Frau Maren 2009 die Werner und Maren Otto Stiftung und brachten damit ihre Dankbarkeit für ein langes, gesundes und erfülltes Leben zum Ausdruck. 

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Altenhilfe, insbesondere in Berlin und Brandenburg sowie die Mittelbeschaffung gem. § 58 Nr. 1 Abgabenordnung (AO) für die Verwirklichung dieses steuerbegünstigten Zwecks durch andere Körperschaften. Schwerpunkt sind Einrichtungen der Altenhilfe einschließlich der Verbesserung der Ausbildung von Pflegepersonal.

Die Werner und Maren Otto Stiftung setzt ihre Mittel für den Ausbau und die Verbesserung der Palliativ-Versorgung im Schwerpunkt im Evangelischen Johannesstift sowie der Johannesstift Diakonie ein. Auch Projekte Dritter werden gefördert.

Erstmalig zum 10jährigen Jubiläum 2019 wurde der mit 500 EUR dotierte Ehrenpreis der Werner und Maren Otto Stiftung für besonders engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Ehrenamt in der Altenhilfe ausgelobt.

Wirtschaftlichkeit und Ethik gehörten für Werner Otto stets zusammen. Das Wohl seiner Mitarbeiterschaft war für ihn Voraussetzung für ein erfolgreiches Unternehmen. Auch als Mäzen wurde er seinem Verständnis eines verantwortungsvollen Unternehmertums gerecht.

Diesem Anspruch der Gründer der Werner und Maren Otto Stiftung will das Kuratorium und der Vorstand der Stiftung sowohl in der Zweckverwirklichung, als auch in Hinblick auf das Management der Stiftungsmittel gerecht werden, sich dabei sowohl an wirtschaftlichen, als auch an ethisch/nachhaltigen Kriterien orientieren. Ethische, soziale und ökologische Belange spielen gemäß dem Leitbild der Stiftung bei der Auswahl der Investmentstrategie daher eine sichtbare Rolle.  

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wmo-stiftung.de


Marktbericht

FNG-Marktbericht_2020_front.png

News

Sustainable Finance – 360° Nachhaltigkeit für die ökologisch-soziale Transformation // 15.07.2020 Das FNG, CRIC, ISB, ÖGUT und oekofinanz-21 haben eine...
Umfrage zu Menschenrechten in der Europäischen Finanzindustrie // 06.07.2020 Wie auch unser aktueller Marktbericht wieder zeigt, gewinnt die...
Newsletter #100
30. Juni 2020
Newsletter #99 // 30.06.2020 Unser 100. Newsletter ist draußen! Seit 20 Jahren bündeln wir für Sie die neusten Meldungen aus dem Sustainable Finance...

FNG-Siegel

FNG Siegel OhneJahreszahl DE ohneStern

Newsletter