Members Login

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

FNG-Beitrag zur EU-Konsultation für die EU-Richtlinie zur nicht-finanziellen Berichterstattung // 11.06.2020

Das FNG hat einen Beitrag zur EU-Konsultation für die EU-Richtlinie zur nicht-finanziellen Berichterstattung verfasst. Aus Sicht des FNG ist insbesondere die Ausweitung des Scopes der Richtlinie auf mittelgroße Unternehmen, ein standardisiertes Berichtsformat und die Einbeziehung zukunftsgerichteter Risiken wie die Empfehlungen der Task Force on Climate-Related Financial Disclosures (TCFD) wichtig. Darüber hinaus ist ein doppelter Materialitätsbegriff anzuwenden. Es geht also nicht nur um die Berücksichtigung des Einflusses von Nachhaltigkeitsfaktoren auf das Geschäftsmodell des Unternehmens, sondern auch um die Auswirkungen des Geschäftsmodels des Unternehmens auf Mensch und Umwelt. Finanzmarktteilnehmer brauchen eine solide Datengrundlage aus der Realwirtschaft, um die verschärften EU-Offenlegungsanforderungen zu erfüllen.

Hier finden Sie das Dokument


Marktbericht

FNG-Marktbericht_2020_front.png

News

Strategiepapier Divestment
30 November 2020
Divestment und nachhaltiges Investment stärken - Strategiepapier mit Handlungsempfehlungen für Verantwortliche in Bund, Ländern und Kommunen...
Leitfaden zur Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenz (MiFID II) //30.11.2020 Mit der Änderung der MiFID-II Richtlinie im Rahmen der Umsetzung des...
Videokonferenz zur Veröffentlichung des Leitfadens zur Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenz (MiFID II) //17.11.2020 Anfang 2022 wird mit der...

FNG-Siegel

FNG Siegel OhneJahreszahl DE ohneStern

Newsletter