Members Login

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Novethic Studie 2015: Profile of Responsible Investors in Europe // 14.12.2015

Im Rahmen der jährlichen Novethic-Konferenz wurde die aktuelle Studie „Profile of Responsible Investors in Europe“ veröffentlicht. In Paris kamen Ende November führende europäische Asset Owner zusammen, um über Trends, Perspektiven und Entwicklungen im Bereich ESG zu diskutieren. Im Fokus standen hier die Berücksichtigung und Umsetzung von ESG-Kriterien für Nachhaltige Geldanlagen.


ESG-Kriterien erfahren verstärkte Nachfrage

Die Studie umfasst 181 langfristige Investoren (Pensionskassen, Versicherungsunternehmen etc.) in zwölf europäischen Ländern mit einem Vermögen von über 7,4 Billionen Euro. Schwerpunkt der diesjährigen Studie war die Berücksichtigung von ESG-Kriterien bei Investments. 90% der befragten Teilnehmer gaben an, im Jahr 2015 einen der drei Ansätze Nachhaltiger Geldanlagen zu verfolgen: Ausschluss, ESG-Selection und Shareholder-Engagement. 40% gaben an, alle drei Ansätze miteinander kombiniert umzusetzen. Auch andere Nachhaltigkeitsstragien finden immer mehr Anklang bei europäischen Asset-Managern. 78% der Asset-Manager haben inzwischen formale Nachhaltigkeitsrichtlinien etabliert.

Die Studie kann unter folgendem Link heruntergeladen werden: Novethic Studie 2015


Marktbericht

FNG-Marktbericht_2020_front.png

News

Newsletter #101
02 October 2020
Newsletter #101 // 02.10.2020 Der neue FNG-Newsletter ist draußen. Es bewegt sich einiges im Bereich Sustainable Finance, deshalb hier alle...
Policy-Brief: Hemmnisse der Integration von E(SG)-Daten in Investmentprozesse // 05.10.2020 Noch letzte Woche auf dem 4. Sustainable Finance Gipfel...
Das FNG sucht eine/n Referenten/in für Regulatorik und Recht // 02.10.2020 Zur Verstärkung unserer Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum...

FNG-Siegel

FNG Siegel OhneJahreszahl DE ohneStern

Newsletter